Eine Reise weit zu mir

VORWORT VON BISCHOF ZSIFKOVICS


Liebe Pilgerinnen und Pilger!

Das Land Burgenland übergibt Ihnen gemeinsam mit der Diözese Eisenstadt eine neue Ausgabe des„Pilgerführers“. Wir möchten Sie einladen, mit diesem Behelf einen Begleiter auf Ihre Wallfahrt mitzunehmen.

„Eine Reise weit zu mir“ soll das Motto dieser neuen Ausgabe sein, in der burgenländische Pilgerwege und Wallfahrtsstätten vorgestellt werden. Bei dieser Reise geht es nicht nur um die Möglichkeit, bedeutende Pilgerziele des Burgenlandes aufzusuchen, es soll vielmehr dabei zur Begegnung mit Menschen kommen, die sich auch auf den Weg gemacht haben. Es soll schließlich eine Reise zu sich selbst werden, ein Besinnen auf unseren Ursprung, eine Begegnung mit Gott, unserem Schöpfer.

Als Bischof der Diözese lade ich Sie ein, mit Freude diese Reise anzutreten und wünsche Ihnen für Ihre Wallfahrt Kraft und Gottes Segen.